Ich lese gerade

Tanja Bruske - Frantzenstein

20.09.17

Das Wort zum SuB


  • Wie groß/dick bist du aktuell?
    •  Ich habe wieder ein klein bisschen zugelegt und zähle jetzt 70 Bücher mein eigen.
  • Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!
    •  eigentlich nur eines und zwar von Reiner Löffler "Der Näher". Alle andren neuen Schätze wie das von Tanja Bruske "Fratzenstein" oder Renate Eckert "Novemberfreuer" hab ich schon gelesen. Obwohl der zweite Roman von der letzgenannten Autorin "Brunnenkind" liegt ja auch noch auf mir rum :-)
  • Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)
  • Bildergebnis für Novemberfeuer
    Rezi
    • Zuletzt haben mich ehrlich gesagt, viele verlassen. Wie gesagt,  das erste Buch von Renate Eckert, dann das von Tanja Bruske. Aber auch der Debütkrimi von Marius Diederich hat mich verlassen. 
    • Bildergebnis für wer sagt, was böse ist
      Rezi
    •    
  • Lieber SuB, welches Genre befindet sich am häufigsten auf deinem Stapel?
    • Schlicht und einfach: Krimis und Thriller :-D 

16.09.17

Der missglückte Anschlag der 9,5 Thesen - das Video!

https://www.rollingstock.info/interview
Interview mit einen DJ - davon habe ich ja schon öfters berichtet. Von dem Buch von Michael Lorenz. Und in der Neuauflage kommt ja Luther auch zu Wort. Jetzt gibt es eine Eilmeldung: Luther war da!! Der Nachrichtensender YKS berichtet über die Entdeckung, ob das Rätsel der neunkommafünf Thesen gelöst werden kann.
Hier die Eilnews von dem Rätsel der neunkommafünf Thesen.







Info über die Neuauflage:
Interview mit einem DJ
Elvis rockt die Welt und Luther feiert sein Comeback
aktualisierte und erweiterte Neuauflage 2017
von Michael Lorenz, Paperback A5, 192 Seiten, mit farbigen Cartoons, BoD, ISBN 9783744897877, EUR 11,50
 
ab sofort auf BOD erhältlich. Und ich sage Euch, es lohnt sich.

15.09.17

Freitags Füller #33

Nach einer aufregenden, aber guten Woche kommt wieder heute mein Freitags Füller. Vielen lieben Dank an Barbara für diese Mühe jedes Mal :-)

  Ist denn schon wieder fast Winter ?Ich habe gestern das erste Winterräumfahrzeug auf der Autobahn gesehen :-)
2. Ich habe ein Rezept für Entschleunigung gefunden, und zwar kuscheln mit den Schafen!
3. Am liebsten mag ich gerade _________.
4. Buntes Herbstlaub, Igelfiguren und Vogelscheuchen, dass ist meine  Herbstdekoration.
5. Socken an den Füßen hab ich jetzt wieder. Leider!
6. Die, die mit den Schafen tanzt, könnte der Titel eines Buches über meines Lebens lauten.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf nichts besonderes, außer Sofa , morgen habe ich geplant, vielleicht ein wenig im Garten zu tun und Sonntag möchte  muss ich auf der Kirchweih helfen :-(!

Endlich ist der Sturm und der Regen vorbei. Hat langsam genervt, nicht nur mich, sondern auch meinen Tieren. Strahlender Sonnenschein ist zwar nicht, aber auch nicht schlecht. Und bei Euch?

14.09.17

Rainer Löffler und sein Buch "Der Näher"

In gut 4 Wochen ist ja Buchmessen Zeit. Und ich bin jetzt schon am planen und organisieren, am basteln und Goodies zusammenstellen. Mache mir Gedanken über kleine Mitbrinsel für den ein oder anderen und überhaupt.....
Ein Termin wo ich mich drauf freue ist der mit Rainer Löffler: 
Meet and Greet Rainer Löffler Bastei Lübbe am Samstag
Und da ich dann wissen sollte, worum es geht, schickte mir Bastei Lübbe ein Vorableseexemplar. Heute ist es angekommen. Ich hab ja die beiden Vorgänger von dem Autor und war schon begeistert von den Covern. So geheimnisvoll und beeindruckend. Das Cover von "Der Näher" ist ganz anders und am Anfang war ich nicht so begeistert, denn es hatte im Grunde keinen Wiedererkennungswert. Wie gesagt, bis heute, wo ich es bekommen habe - das Buch.
 
Wenn man das Cover anfässt, fühlt es sich an wie Leinen. Der Titel aber wie genäht. Und das schönste daran ist, an der Seite ist ein Einschub mit Stichen!! Das macht das Buch schon zu was besonderen finde ich. Jetzt muss ich es nur noch lesen!
Vielen Dank an Bastei Lübbe für dieses Lesexemplar. Ich freue mich schon sehr  auf das Meet and Greet mit Reiner Löffler!