Ich lese gerade

Liliane Skalecki / Biggi Rist Ausgerottet

16.10.16

Lesetipp(s) für den Herbst


Es ist wieder soweit. Mein zweiter Lesetipp kommt in diesem Jahr. Gefunden habe ich die Aktion bei Der Duft von Büchern und Kaffee und bei Meine Welt voller Welten.
Es geht in dieser Aktion um Lieblingsbücher und Lesetipps passend zu der jeweiligen Jahreszeit. Viermal im Jahr wird von Tanja und Madlen dazu aufgerufen. Und es dürfen alle Genre vorgestellt werden.
  Eigentlich mag ich ja die Herbstzeit. Schön bunt und nicht ganz so heiß. Leider aber auch oft verregnet und kalt. Doch dieses Jahr haben wir echt Glück gehabt, finde ich. Schön und nicht zu kalt, vor allem die meiste Zeit trocken.
Und im Oktober kommen meine Lieblingsveranstaltungen - nämlich die Buchmesse und Halloween.
Ich finde, zum richtigen nebligen Herbst gehören auch richtig gruselige Bücher. jj
Daher habe ich diesmal zwei ultimative Tipps für den Herbst.
Einmal ein recht neues Buch, das momentan viel im Munde ist
Ruth Ware  und ihr Buch "im dunklen, dunklen Wald"
Junggesellinnenabschiede sind immer mit Kitsch und Plüsch verbunden. Oder mit "nackten" Tatsachen sprich einen Stripper. Aber der Junggesellinnenabschied von Clare ist anders. Unerwartet bekommt Nora eine Einladung zu diesem ungewöhnlichen Abschied. Sie hat den allerdings den Kontakt zu Clare vor 10 Jahren abgebrochen und wundert sich deshalb über diese Einladung.  Ein idyllisches Wochenende in einen abgelegenen Haus mitten im Wald. Nora beschließt nach langer Überlegung doch hinzufahren. Mit von der Party sind nur 4 andere Gäste plus Clare, die Braut.
 Doch es geht bei dieser Feier nicht alles so glatt wie geplant und am Ende wacht Nora schwer verletzt in einen Krankenhaus auf. Was ist an dem Wochenende passiert?
 Aber da ja auch Halloween naht, mag ich Euch von Stewart O'Nan das Buch "Halloween" nahelegen
Halloween, Tag der lebenden Leichen. Die Geister dreier toter Teenager kehren aus dem Zwischenreich zurück nach Connecticut. Vor einem Jahr sind sie hier bei einem Unfall auf dem Highway gestorben. Nun sehen sie nach den Freunden, die überlebten: Kyle, entstellt und debil, und Tim, unverletzt, aber innerlich „längst tot“. Sie merken, dass Tim etwas Schreckliches vorhat. 
 
 Das waren meine zwei Vorschläge für den Herbst. Und wie sehen  Eure Favoriten zum Herbst aus?



16.10. und dem 23.10.2016

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen