Ich lese gerade

Malin Persson Giolito ~ im Traum kannst Du nicht lügen

31.10.16

Montagsfrage, die 114ste


Magst du Bücher mit Gruselfaktor oder Horror und was gefällt dir daran?
Eindeutig JA, ich liebe Bücher mit Gruselfaktor. Horror nicht so gerne. Aber Gruselfaktor, ja sehr gerne. Wie Svenja liebe ich R.L. Stine, aber nur die Fear Streat Bücher, nicht die Gänsehaut. Ich habe da auch ein paar davon. Und dann na klar Edgar Allan Poe. Im vorigen Beitrag habe ich vier Bücher, bzw. Taschenbücher zur Halloweenzeit vorgestellt. Ich finde gerade jetzt sind so Gruselbücher gerade richtig.
Und die Gebrüder Grimm haben übrigens nicht nur schöne Märchen herausgebracht, sondern sogar Schauermärchen.
Genauso mag ich z. B heute an Halloween Gruselfilme. Nein keine Horror, sondern echte Gruselfilme wie z. B. Bis das Blut gefriert von 1963 oder Die Heimsuchung. Aber gut, das ist jetzt nicht das Thema hier.
Aber ja, um die Frage zu beantworten, ich mag Bücher mit Gruselfaktor aber nicht Horror. Obwohl Stephan King geht auch!



Montagsfrage, die 113.

Kommentare:

  1. Hallo Anja,

    oh, du hast ein paar gute Tipps auf Lager für Gruselfilme. Doch ich lass mich nicht überreden, ich bin einfach zu "sensibel" also besser Bücher. :)

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Caroline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gestehe, wenn es ein guter Gruselfilm ist, dann mache ich auf den Weg zum Klo immer das Licht an! Soviel zu, du bist einfach zu sensibel :-D. und ich freue mich ,wenn der Hund nachts dann ruhig bleibt :-D

      Löschen
  2. Hallo Anja,

    so geht es mir auch. Außer Horror von Stephen King, den lese ich zwischendurch immer ganz gerne. :)
    Danke für deine Tipps!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle Stephen King hat schon was. Ich habe mal einen kleinen Beitrag zu ihm geschrieben:
      http://meinbuecherzimmer.blogspot.de/2014/08/normal-0-21-false-false-false-de-x-none.html

      Löschen
  3. Hi Anja,
    also normalerweise sind Horror oder Thriller absolut nicht mein Genre, aber so etwas wie bei "Seelenhauch" von Annie J. Dean packt mich einfach. Hab auch schon mal "ES" von Stephen King gelesen gehabt und fand es wirklich schrecklich, da ich danach wenn Vollmond war nie schlafen konnte und der Film davon hats nicht besser gemacht.

    Das hier ist mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Seelenhauch muss ich mir echt mal angucken. Ich glaub, das ist ein Buch nach meinen Geschmack

      Löschen